Logo

Nephrit Mineralien-Steckbrief

In unserer Gesteins- und Mineraliendatenbank erhalten Sie Informationen zu den wichtigsten Exemplaren. Die Steckbriefe sind thematisch und alphabetisch kategorisiert. Wir sind bestrebt die Anzahl der Einträge zu erweitern und nehmen gern Vorschläge von unseren Lesern entgegen.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 




Nephrit - Eigenschaften, Entstehung und Verwendung

englisch: nephrite | französisch: néphrite


Der Name Nephrit stammt aus dem Griechischen und wird mit Nierenstein übersetzt – weniger aufgrund der Form des Minerals als aus dem Aberglauben, Nephrit wäre ein Heilstein, der bei Blasen-, Harnwegs- und Nierenleiden helfen würde.


Eigenschaften von Nephrit

Nephrit ist kein von International Mineralogical Association (IMA) anerkanntes eigenständiges Mineral. Entsprechend den Statuten der IMA werden Mineralien als Festkörper mit chemisch eindeutiger Zusammensetzung definiert. Bei dem Mineral Nephrit handelt es sich um einen Mischkristall bestehend aus Tremolit und Aktinolith, wonach Nephrit übergeordnet ein Vertreter der Amphibole ist. Weitaus häufiger als mit Amphibolen wird Nephrit mit dem Begriff Jade in Verbindung gebracht, wobei dichte, verfilzte Nephrit-Aggregate als Jade bezeichnet werden.
Die Farbe von Nephrit ist vorrangig grün; hellgrün, dunkelgrün, graugrün bis schwarzgrün – die farbgebenden Elemente sind Eisen sowie Chrom. Die Farbe ist nicht immer gleichmäßig verteilt, sodass eine gefleckte oder gestreifte Optik entsteht. Die Strichfarbe von Nephrit ist weiß.
Nephrit kristallisiert dem monoklinen Kristallsystem folgend und bildet mikroskopisch kleine Kristalle, sodass die Aggregate wie verfilzte feine Fasern wirken.
Der Glanz von Nephrit ist glasartig bei undurchsichtiger Transparenz. Die Spaltbarkeit ist bei diesem Mineral nicht vorhanden, der Bruch ist spröde und splitternd. Mit einer Mohshärte von 6 bis 6,5 ist Nephrit ein hartes Mineral, dessen Dichte 2,9 bis 3,03 g/cm³ beträgt.


Werbung; Nephrit - Unsere Empfehlung*

*

Entstehung und Verbreitung von Nephrit

Nephrit wird unter metamorphen Bedingungen gebildet. Die Vorkommen von Nephrit erstrecken sich auf zahlreiche Fundorte weltweit, darunter u.a. Deutschland, Schweiz, Österreich, Italien, China, Taiwan, Neuseeland, Australien, Kanada sowie in den USA.


Verwendung und Bedeutung von Nephrit

Nephrit ist heutzutage vor allem in der Herstellung von Schmuck sowie als Heilstein von Bedeutung. Dass Nephrit eine heilende Wirkung hat, konnte in klinischen Tests nicht nachgewiesen werden.
In der Vergangenheit wurde Nephrit für die Herstellung von Steinäxten und Angelhaken vor allem bei Völkern in der Südsee verwendet.


Nephrit-Jade

Unter dem Begriff Jade werden im Handel zwei Mineralien verstanden: Nephrit und Jadeit. Aufgrund dessen wird Nephrit bisweilen unter den Namen Sibirische Jade, Russische Jade oder Wyoming-Jade bezeichnet – bezugnehmend auf die Herkunft des Minerals.


Siehe auch:
Handelsnamen von Mineralien und Synthesen
Hildegard von Bingen und die Heilsteine
Grüner Amethyst und Grünquarz


Quellen:
⇒ Bauer, J.; Tvrz, F. (1993): Der Kosmos-Mineralienführer. Mineralien Gesteine Edelsteine. Ein Bestimmungsbuch mit 576 Farbfotos. Gondrom Verlag GmbH Bindlach
⇒ Medenbach, O.; Sussieck-Fornefeld, C.; Steinbach, G. (1996): Steinbachs Naturführer Mineralien. 223 Artbeschreibungen, 362 Farbfotos, 250 Zeichnungen und 30 Seiten Bestimmungstabellen. Mosaik Verlag München
⇒ Schumann, W. (1991): Mineralien Gesteine – Merkmale, Vorkommen und Verwendung. BLV Naturführer. BLV Verlagsgesellschaft mbH München
⇒ Schumann, W. (1992): Edelsteine und Schmucksteine: alle Edel- und Schmucksteine der Welt; 1500 Einzelstücke. BLV Bestimmungsbuch, BLV Verlagsgesellschaft mbH München
⇒ Schumann, W. (2017): Edelsteine und Schmucksteine: alle alle Arten und Varietäten; 1900 Einzelstücke. BLV Bestimmungsbuch, BLV Verlagsgesellschaft mbH München

* = Affiliate Link, d.h. beispielhafte Links, die zum Partnerprogramm von Amazon führen und bei erfolgreichem Verkauf mit einer Provision vergütet werden, ohne dass für Sie Mehrkosten entstehen.

Letzte Aktualisierung: 8. November 2019

Steine schleifen mit Profimaschinen

Börsenkalender

Mineralienboersen Kalender
Hier gelangen Sie direkt zum Börsenkalender

Unsere Buchmpfehlung

Der neue Kosmos-Mineralienführer: 700 Mineralien, Edelsteine und Gesteine

Kosmos Mineralienführer

Mehr Details


angeboten bei Amazon

Mineralien-Steckbriefe