Logo steine-und-minerale.de

Autor: (steine-und-minerale.de) | Letzte Aktualisierung: 31.08.2021


Vietnamesischer Blaustein

Vietnamesischer Blaustein - Eigenschaften, Entstehung und Verwendung

Blaugrauer Kalkstein aus Vietnam

Unter dem Namen Vietnamesischer Blaustein wird im Handel ein blaugrauer, grauer bis anthrazitfarbener Kalkstein verkauft, der in Vietnam abgebaut wird.


Vietnamesischer Blaustein – Die Eigenschaften

Neben den variablen Grautönen, die teilweise ins Blaue und Schwarze, ähnlich wie Schiefer, spielen, ist ein weiteres Merkmal von Vietnamesischen Blaustein die leichte Marmorierung infolge von Adern aus weißem Calcit oder aber sich abschwechselnde hellere und dunklere Bereiche in einem Stein.

Mitunter kann Vietnamesischer Blaustein auch Einschlüsse von Fossilien enthalten. Kalkstein wird in der Geologie zur Gruppe der Sedimentgesteine gezählt, bei denen Fossilien Zeugnis der Entstehung sind.

⇒ Näheres: siehe Steckbrief Kalkstein


Bedeutung und Verwendung von Vietnamesischen Blaustein

Als Naturstein findet Vietnamesischer Blaustein vor allem im Innenbereich als Fensterbank, zur Verkleidung von Kaminen und als Küchenarbeitsplatte Einsatz, wird aber auch als Fliese für Terrassen verwendet.


Auch interessant:

Steine schleifen mit Profimaschinen

Börsenkalender

Mineralienboersen Kalender
Hier gelangen Sie direkt zum Börsenkalender

Unsere Buchmpfehlung

Der neue Kosmos-Mineralienführer: 700 Mineralien, Edelsteine und Gesteine

Kosmos Mineralienführer

Mehr Details


angeboten bei Amazon

Mineralien-Steckbriefe