Logo

Unakit Mineralien-Steckbrief

In unserer Gesteins- und Mineraliendatenbank erhalten Sie Informationen zu den wichtigsten Exemplaren. Die Steckbriefe sind thematisch und alphabetisch kategorisiert. Wir sind bestrebt die Anzahl der Einträge zu erweitern und nehmen gern Vorschläge von unseren Lesern entgegen.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 




Unakit - Eigenschaften, Entstehung und Verwendung

englisch: unakite


Namenspate des Gesteins Unakit ist die Unaka-Gebirgskette, die sich in North Carolina/USA befindet und wo die ersten Funde von Unakit beschrieben wurden.


Eigenschaften von Unakit

Unakit ist ein Gestein metamorphen Ursprungs, das zur Hauptsache aus den Mineralien Epidot, Feldspat und Quarz besteht.
Daraus resultierend gestaltet sich die Farbe von Unakit, die von einer grünen Matrix gekennzeichnet ist, die von rosa bis fleischfarbenen und gräulich-weißen Flecken durchsetzt ist – wobei das Grüne auf Epidot zurückzuführen ist, die rosa Flecken von der Feldspat-Varietät Orthoklas repräsentiert werden und Quarz anhand der hellen Stellen im Gestein zu erkennen ist.


Werbung: Unakit kaufen - Unsere Empfehlung:

*

Entstehung und Verbreitung von Unakit

Unakit als Vertreter der metamorphen Gesteine entsteht insbesondere im Zusammenhang mit der Kontaktmetamorphose, im Zuge dessen bereits existente Gesteine und Mineralien durch aus dem Erdinneren aufsteigendes Magma oder heiße Fluide während tektonischer Vorgänge verändert werden.
Im Fall von Unakit handelt es sich um ein metasomatisches Metamorphit, d.h. heiße Fluide haben infolge der hohen Temperatur den ursprünglichen Mineralbestand zerstört und/oder zersetzt, sodass neue Mineralien entstanden sind. Bei Unakit ist die Metasomatose deutlich anhand des hohen Epidot-Gehalts zu erkennen.
Die Vorkommen von Epidot sind nicht nur auf die Typlokalität in den USA beschränkt; auch in Skandinavien, Brasilien, China und in Südafrika wurden Funde des Gesteins beschrieben.


Verwendung und Bedeutung von Unakit

Unakit ist vor allem von geowissenschaftlichem Interesse, insofern das Gestein Hinweise auf die Prozesse der Gebirgsentstehung liefert.
Daneben wird Unakit zu Schmuck und Dekorationsartikeln verarbeitet sowie als Heilstein angeboten, dessen Heilwirkung in klinischen Untersuchungen nicht bestätigt werden konnte.
Teilweise wird der Stein auch unter dem Handelsnamen Blumenjaspis verkauft – angelehnt an die blütenähnlichen Zeichnungen des Gesteins.


Siehe auch:
- "Steine am Ostseestrand" von Rolf Reinicke
- Regenbogen Calsilica - Regenbogenstein
- Die Entstehung von Gesteinen


Quellen:
Murawski, H. (2017): Geologisches Wörterbuch. Ferdinand Enke Verlag Stuttgart*
www.mineralienatlas.de

* = Affiliate Link, d.h. beispielhafte Links, die zum Partnerprogramm von Amazon führen und bei erfolgreichem Verkauf mit einer Provision vergütet werden, ohne dass für Sie Mehrkosten entstehen.

Letzte Aktualisierung: 11. Oktober 2018

Unsere Mineralien-Empfehlungen

Grüner Fluorit Oktaeder

Fluorit Oktaeder in grüner Farbe

Mehr Details


angeboten bei Amazon

Börsenkalender

Mineralienboersen Kalender
Hier gelangen Sie direkt zum Börsenkalender

Unsere Buchmpfehlung

Der neue Kosmos-Mineralienführer: 700 Mineralien, Edelsteine und Gesteine

Kosmos Mineralienführer

Mehr Details


angeboten bei Amazon

Mineralien-Steckbriefe