Logo

Glossar

Draa

 

... arab. für Arm. Draa-Dünen wurden im Pleistozän gebildet, Kennzeichen der zu den Longitudinaldünen gehörenden Draa ist die Größe (1000 m Länge, 100 m Höhe) und die radial verlaufenden Dünenkämme.


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 

Dauerfrostboden

Deflation

Dendrit

Depression

Desquamation

Detersion

detritisch

Diagenese

Diapir

Diluvium

Draa

Druse

Steine schleifen mit Profimaschinen
Mineralien-Steckbriefe