Logo steine-und-minerale.de

Bleu Royal - Blauer Diamant wird versteigert


4. November 2023 Blauer Diamant aus Privatbesitz zur Auktion angeboten

17,61 Karat schwerer blauer Diamant wird am 7. November 2023 zur Auktion angeboten.

Wer blaue Diamanten liebt oder das private Anlagevermögen ergänzen möchte und das nötige Kleingeld hat, sollte sich den 7. November 2023 vormerken.

Im Rahmen der Auktion "Magnificent Jewels" wird in Genf ein blauer Diamant mit einem Gewicht von 17,61 Karat (= 3,522 Gramm) angeboten.

Der edle Stein mit dem Namen Bleu Royal stammt aus einem Privatbesitz, stand bislang nicht im Rampenlicht der Öffentlichkeit und ist derzeit zusammen mit zwei weißen Diamanten im Tropfenschliff in einen Ring eingefasst.

Der Diamant Bleu Royal macht seinem Namen alle Ehre: laut Gutachten entspricht die Farbe der Bezeichnung "Fancy vivid blue", was aus der Sprache der Gemmologie für ein lebhaftes Blau steht und obendrein die beste Farbqualität in puncto Farbsättigung und -intensität bedeutet. Blaue Diamanten sind unter allen Farbdiamanten, sog. Fancy Diamonds, ohnehin schon selten und in dieser Qualität eine besondere Rarität.

Die Daten des Bleu Royal-Diamanten in der Übersicht:

  • Fancy vivid blue - lebhafte Royalblau
  • Reinheit: internally flawless - unter 10-facher Vergrößerung sind keine Fehler im Diamanten zu sehen
  • 17,61 Karat
  • im perfekt symmetrischen Tropfenschliff gehalten

Expert:innen gehen davon aus, dass der Bleu Royal-Diamant für einen Preis von 35 bis 50 Mio. US-Dollar verkauft wird, wobei sich der Schätzwert an vergangenen Versteigerungen von blauen Diamanten mit ähnlichem Gewicht orientiert wird. So erzielte der blaue Diamant "Blue Moon of Josephine" 48,4 Mio. US-$ bei einem Gewicht von 12,03 Karat. Der Bvlgari Blue wurde für 15,8 Mio. US-$ und 10,95 Karat veräußert und der Oppenheimer Blue mit 14,62 Karat ging für 57,5 Karat in neue Hände.



steine-und-minerale.de | 24.05.2024

Mineralien-Steckbriefe