Logo

Glossar

Desquamation

 desquamation, exfoliation

... Form der physikalischen Verwitterung, bei der Bruchstücke von Gesteinsoberflächen schuppen- oder schalenartig abgesprengt werden. Sehr häufig zu beobachten in ariden und semiariden Klimaten und im Zusammenhang mit Frostsprengung (Volumenzunahmen von gefrierendem Wasser, das den Gesteinszusammenhalt stört), Insolationsverwitterung (stetiger Wechsel von sehr hohen Temperaturen an Tag und niedrigen in der Nacht) oder Salzsprengung (Salzkristallwachstum unter Volumenvergrößerung).


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 

Dauerfrostboden

Deflation

Dendrit

Depression

Desquamation

Detersion

detritisch

Diagenese

Diapir

Diluvium

Draa

Druse

Steine schleifen mit Profimaschinen
Mineralien-Steckbriefe