Logo steine-und-minerale.de

Autor: (steine-und-minerale.de) | Letzte Aktualisierung: 31.01.2018


Melanit

Melanit - Eigenschaften, Entstehung und Verwendung

Der Name des Minerals Melanit ist griechischen Ursprungs und wird mit schwarz übersetzt - angelehnt an die schwarze Farbe dieser Andradit-Varietät.
Damit gehört Melanit zur Gruppe der Granate; mitunter ist auch die Bezeichnung schwarzer Andradit üblich, der vor allem als Schmuckstein von Bedeutung ist.

Die schwarze Farbe von Melanit wird bedingt durch Titangehalte des Silikatminerals.
Melanitkristalle sind von undurchsichtiger Transparenz und vor allem im Ergußgesteinen wie Basalten, Phonolithen und Syeniten zu finden.


Steine schleifen mit Profimaschinen

Börsenkalender

Mineralienboersen Kalender
Hier gelangen Sie direkt zum Börsenkalender

Unsere Buchmpfehlung

Der neue Kosmos-Mineralienführer: 700 Mineralien, Edelsteine und Gesteine

Kosmos Mineralienführer

Mehr Details


angeboten bei Amazon

Mineralien-Steckbriefe