Logo steine-und-minerale.de

Investment Edelsteine – The Natural Gem



Edelsteine haben sich in den vergangenen Jahren wortwörtlich als interessante Wertanlage herauskristallisiert. Ein Unternehmen, das sich auf den Verkauf von hochqualitativen Edelsteinen fokussiert hat, ist The Natural Gem.



Werbung

Was ist The Natural Gem?

The Natural Gem GmbH ist ein Edelsteinhandelsunternehmen, das mit naturfärbigen Edelsteinen zu Investment- und Schmuckzwecken handelt. Die Qualität der Edelsteine liegt über jener der Juweliere, weil nur Edelsteine gehandelt werden, die nicht erhitzt, nicht Rissgefüllt und nicht bestrahlt worden sind. Wir haben immer rund 1.500 Edelsteine auf Lager.


Bieten Sie auch Raritäten und seltene Mineralien an? Zum Beispiel?

Wir bieten geschliffene Rubine aus Burma, Mosambik, Tadschikistan, Afghanistan, Tansania, Pakistan und Madagaskar, Saphir aus indischem und pakistanischem Kaschmir, Burma, Sri Lanka, Madagaskar und Äthiopien, Smaragd aus Kolumbien, Sambia, Äthiopien, Pakistan und Brasilien an; Daneben finden sie schöne Stufen mit Rubin, Saphir, Smaragd, Topas und Turmalin, vor allem aus dem Himalaya-Gebiet in unserem Angebot.


Was ist das exklusivste Exponat in Ihrem Fundus?

Ein geschliffener kristallklarer Blausaphir, rund 7,5 ct. aus dem indischen Kaschmir-Gebiet sowie ein 8 ct. kristallklarer Rubin, Taubenblut, aus Mosambik.


In welchem Zustand befinden sich die Edelsteine? Geschliffen, eingefasst in Schmuck oder unbehandelt?

Die Edelsteine sind geschliffen und gefasst, teilweise zwecks Präsentation und Zertifizierung ausgefasst.


Wurden die Edelsteine zwecks Steigerung der Farbintensität oder Reinheit einer Behandlung unterzogen? Gibt es Zertifikate, die die Echtheit der Steine bestätigen?

Bis auf drei Rubine sind alle Steine unbehandelt; diese drei wurden erhitzt; 90% der Edelsteine verfügen über internationale Zertifikate (zB Gübelin, SSEF, GRS, GIA, IGI).


Welchem Edelstein prophezeien Sie eine große Zukunft?

Dem Rubin; die Förderung in Burma ist nahezu zum Erliegen gekommen; die Menge der in Ostafrika gefundenen Steine reicht nicht aus um den Weltbedarf zu decken.


Welche Rolle spielen Diamanten bei The Natural Gem angesichts von immer beliebter werdenden Edelsteinen wie Tansanit, Musgravit, Alexandrit, Kashmir-Saphir oder Smaragden aus Kolumbien?

Diamant ist leicht zu graduieren und hat immer seine Nachfrage. Das heißt, ein Teil der Objekte beinhaltet auch Diamanten.


Warum lohnt es sich Ihrer Meinung nach, in Edelsteine zu investieren?

Weil Edelsteine immer seltener werden, immer weniger gefunden wird und die weltweite Nachfrage steigt. Außerdem sind sie wunderschön anzusehen.


Auch interessant:
Edelmetalle als Wertanlage
Die teuersten Edelsteine der Welt
Der Wert von Saphir





Unsere Empfehlung

Edel- und Schmucksteine von W. Schumann

Buch Edelsteine und Schmucksteine

Mehr Details


angeboten bei Amazon

Mineralien Quiz

Kennen Sie sich aus in Mineralogie und Geologie? Dann testen Sie Ihr Wissen in unserem Mineralien-Quiz!

Zum Quiz

Mineralien-Steckbriefe