Logo

Eifelit Mineralien-Steckbrief

In unserer Gesteins- und Mineraliendatenbank erhalten Sie Informationen zu den wichtigsten Exemplaren. Die Steckbriefe sind thematisch und alphabetisch kategorisiert. Wir sind bestrebt die Anzahl der Einträge zu erweitern und nehmen gern Vorschläge von unseren Lesern entgegen.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 




Eifelit - Eigenschaften, Entstehung und Verwendung

englisch: eifelite | französisch: eifelite


Namenspate des Minerals Eifelit ist das gleichnamige Gebirge: die Eifel. Hier wurde das Mineral im Jahr 1980 am Bellerberg bei Ettringen in Rheinland-Pfalz (Deutschland) entdeckt.


Eigenschaften von Eifelit

Eifelit ist ein Silikatmineral, dessen Zusammensetzung folgendermaßen beschrieben wird: KNa3Mg4Si12O30.
Die Farbe von Eifelit variiert zwischen farblos, hellem Grün und hellem Gelb. Die Strichfarbe ist weiß.
Das Mineral aus der Eifel kristallisiert im hexagonalen Kristallsystem und bildet prismatische Kristalle mit sechseckigem Querschnitt.
Eifelit ist von glasartigem Glanz und durchsichtiger bis durchscheinender Transparenz, die Spaltbarkeit ist nicht vorhanden. Die Mohshärte von Eifelit beträgt 5 bis 6 bei einer Dichte von 2,67 g/cm³.


Entstehung und Verbreitung von Eifelit

Bislang konnte das sehr seltene Mineral lediglich an einem Fundort gefunden werden. Die Typlokalität am Bellerberg in Rheinland-Pfalz ist das einzige bekannte Vorkommen von Eifelit, wobei die Funde des Minerals mit Hämatit, Amphibolen und Pyroxenen vergesellschaftet sind.


Bedeutung und Verwendung von Eifelit

Bedingt durch die Seltenheit von Eifelit ist das Mineral insbesondere als Rarität in Mineraliensammlungen von Bedeutung.

Siehe auch:
Seltene Mineralien
Steckbrief Bellerbergit
Steckbrief Ettringit


Quellen:
www.mineralienatlas.de
www.mindat.org

Letzte Aktualisierung: 21. Juli 2019

Unsere Mineralien-Empfehlungen

Grüner Fluorit Oktaeder

Fluorit Oktaeder in grüner Farbe

Mehr Details


angeboten bei Amazon

Börsenkalender

Mineralienboersen Kalender
Hier gelangen Sie direkt zum Börsenkalender

Unsere Buchmpfehlung

Der neue Kosmos-Mineralienführer: 700 Mineralien, Edelsteine und Gesteine

Kosmos Mineralienführer

Mehr Details


angeboten bei Amazon

Mineralien-Steckbriefe